Navigation

Prüfung von Auszahlungen aus Lebens- und Rentenversicherungsverträgen

 

  • Viele Abrechnungen von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen sind nicht nur intransparent sondern auch fehlerhaft und Versicherungsnehmern wird weniger ausgezahlt als ihnen eigentlich zusteht.

  • Bei Verträgen, die während der Laufzeit geändert oder vorzeitig beendeten wurden, kommt es deutlich häufiger zu Fehlern bei den Berechnungen. Auch bei einem Wechsel des Versicherers gibt es immer wieder Unstimmigkeiten bei der Abrechnung.

  • Viele Versicherer kürzen die Leistungen obwohl rechtlich unklar ist, ob die Kürzungen überhaupt zulässig sind. Wenn Versicherungsnehmer sich hiergegen nicht wehren, drohen ihre Ansprüche zu verjähren.

  • Bei vielen Lebens- und Rentenversicherungsverträgen gibt es noch weitere Möglichkeiten mehr Geld aus einem Vertrag herauszuholen.

  • In der Regel ist es sinnvoll einen Vertrag vor der Beendigung überprüfen zu lassen, um die vertraglichen Auskunftsansprüche noch nutzen zu können. Aber auch nach der Beendigung ist eine Überprüfung noch empfehlenswert.

  • Die Aktuaris GmbH hat sich auf Lebens- und Rentenversicherungsverträgen spezialisiert und überprüft juristisch und rechnerisch die Ansprüche aus Versicherungsverträgen.

  • Sollte es zu Problemen mit der Versicherung kommen, hilft die Aktuaris GmbH Versicherungsnehmern dabei ihre Ansprüche gegenüber der Versicherung durchzusetzen und empfiehlt geeignete Rechtsanwälte, wenn eine Klage einmal nicht zu vermeiden sein sollte.
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“